Magdeburger Großgeräte in der DDR

Großgeräte, Großbehälter und Kühlanlagen bildeten einen Produktionsschwerpunkt in der DDR-Zeit. So wurden anlagen auch für den Zielort Moskau bestimmt, wohl als Reparationen. Die folgenden Original-Bilder bieten einen Teil der in Magdeburg hergestellten Produktpalette.

Kontakt:

 

Magdeburg - Stadt des Maschinenbaus. Viele Unternehmen sind heute verschwunden, wie auch die Möller & Schulze A.G. Magdeburg-Neustadt (später VEB Chemieausrüstungen Magdeburg). Zumindest virtuell sollen die Menschen und ein Stück Magdeburger Maschinenbaugeschichte wieder lebendig werden und die Geschichte Magdeburgs bereichern.

*Alle Bilder sind Urheberrechtlich geschützt.