Hallenneubau VEB Chemieausrüstungen Magdeburg

Am 11. Juli 1985 fand die Grundsteinlegung zum Hallenneubau der letzten und größten Halle des Unternehmens statt. Der damalige Betriebsdirektor des VEB Chemieausrüstungen Magdeburg Sigfried Apel, vermauerte die Metallhülle in das Fundament. Neben der Urkunde fanden sich auch eine Tageszeitung und etwas Geld in der Hülle wieder.

Der Tag der Grundsteinlegung
Nach der Versenkung der Metallhülle wurde das Fundament verschlossen und das Datum der Grundsteinlegung im Beton festgehalten: 11.7.85

Kontakt:

 

Magdeburg - Stadt des Maschinenbaus. Viele Unternehmen sind heute verschwunden, wie auch die Möller & Schulze A.G. Magdeburg-Neustadt (später VEB Chemieausrüstungen Magdeburg). Zumindest virtuell sollen die Menschen und ein Stück Magdeburger Maschinenbaugeschichte wieder lebendig werden und die Geschichte Magdeburgs bereichern.

*Alle Bilder sind Urheberrechtlich geschützt.